Stellenangebot Kennziffer 38910

Assistent

Fachrichtung: Innere Medizin (Internist)
In der Region: 55

Das Krankenhaus

200 Betten, kommunales Haus

Die Kleinstadt mit 15.000 Einwohnern liegt in der eindrucksvollen Naturlandschaft des Hunsrücker Hochwalds mit enger Anbindung an die Kulturzentren Trier und Saarburg, welche schnell zu erreichen sind. Luxemburg und Frankreich liegen in unmittelbarer Nähe und sind über die Autobahn schnell zu erreichen.

Das Krankenhaus ist ein Haus der Grundversorgung mit fast 200 Betten und den Fachabteilungen Innere Medizin, Allgemein- und Unfallchirurgie, Anästhesie/Intensivmedizin sowie den Belegabteilungen Gynäkologie und HNO.

Die Abteilung

Aufgrund der gegebenen Zielsetzung der Abteilung ergibt sich die ausdrücklich gewünschte Möglichkeit im Zusammenhang mit dem engagierten Ärzteteam gestalterisch nach eigenen Interessen mitzuwirken.

Details

Die Fachabteilung Innere Medizin verfügt über mehr als 80 Planbetten zzgl. eigener Betten auf der interdisziplinären Intensivstation, darüber hinaus ist ein MVZ an das Haus angeschlossen. In der Inneren Medizin werden betrieben: Diagnostik und Therapie von Herz-Kreislauf-Krankheiten, einschl. Schrittmacherimplantation und –überwachung, Magen-Darm-Erkrankung mit einer breiten Palette endoskopischer Eingriff einschließlich ERCP und Stent-Implantationen, Lungen- und Atemwegserkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Schlaganfälle inkl. Besonderer Überwachungseinheit, Tumor- und Bluterkrankungen. Die Abteilung ist beteiligt an den Disease-Management-Programmen: COPD, KHK und Diabetes mellitus Typ 2. Für die nicht invasive Kardiologie stehen moderne Geräte für alle wesentlichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren einschl. Schluck-Echokardiographien zur Verfügung. Neben einer leistungsfähigen Abteilung für Labordiagnostik wird im Rahmen einer telemetrischen Betreuung ein Computertomogramm betrieben. Die internistische radiologische Diagnostik erfolgt durch einen Oberarzt der Abteilung. Entsprechend den Schwerpunkten der Klinik stehen in den zugeordneten Funktionsabteilungen moderne Untersuchungs- und interventionelle Verfahren zur Verfügung.

Sonstiges

Ihr Kontakt:

Unter Angabe der Kennziffer dieser Stellenausschreibung gibt Ihnen gerne Frau Manuela Müller weitere Auskünfte.

zurück

Manuela Müller

Manuela Müller
Beratung
Tel.: 0911 / 800 929 15
-> E-Mail

 
© 2012 - doktorstellen.de | Anbieterkennzeichnung | Datenschutz