Stellenangebot Kennziffer 38180

Oberarzt

Fachrichtung: Innere Medizin (Internist)
In der Region: 78

Das Krankenhaus

50 Betten, kommunales Haus

Ihr künftiger Arbeitgeber verfügt an neun Klinikstandorten über 1.700 Betten. Jährlich werden von rund 5.300 Mitarbeitern mehr als 77.200 Patienten stationär versorgt. Ein Pflege- und Betreuungsheim zählt ebenfalls zu dem Verbund.

Das Haus an Ihrem künftigen Einsatzort ist eine Klinik der Zentralversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg mit 488 Planbetten, 13 Fachkliniken und 2 Instituten.

Die Abteilung

Die Innere Abteilung am Standort umfasst 44 Betten. Außerdem sind die Unfall- und Allgemeinchirurgie sowie eine überregionale Klinik für Schmerztherapie am Standort etabliert.
Die Innere Abteilung betreut ein umfassendes breites internistisches Krankengut mit gastroenterologischem und kardiologischem Schwerpunkt. Zu den Zielen der Inneren Abteilung gehören eine zeitgemäße Diagnostik, eine hohe Patienten-, Einweiser- und Mitarbeiterzufriedenheit sowie eine strukturierte ärztliche Weiterbildung.

Details

- Sie verfügen über eine Anerkennung als Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin
- Eine abgeschlossene Weiterbildung in einem Schwerpunkt der Inneren Medizin z. B. Gastroenterologie oder Kardiologie ist erwünscht
- Die Bereitschaft zur Integration in das bestehende Team, die interdisziplinäre Zusammenarbeit, ein großes persönliches Engagement, Flexibilität sowie eine hohe fachliche und soziale Kompetenz gehören zu Ihrem Selbstverständnis
- Zu Ihren Aufgaben zählen auch die Teilnahme an der fachärztlichen Rufbereitschaft und die Vertretung des leitenden Arztes sowie des Notarztdienstes

Sonstiges

- Der Ortenaukreis, der flächengrößte Landkreis Baden-Württembergs, liegt im Städtedreieck Straßburg/Freiburg/Baden-Baden und befindet sich inmitten einer reizvollen Landschaft mit mildem Klima, dem Naturpark Schwarzwald Mitte. Für Mountain-Biker gilt dieses Gebiet als Paradies
- In der genannten Position bieten wir Ihnen ein interessantes und vielseitiges Behandlungs- und Aufgabenspektrum in einem modernen Gesundheitsunternehmen
- Eine kontinuierliche Personalentwicklung, mit der wir Ihre berufliche Entwicklung begleiten, ist ebenso in unseren Führungsleitlinien verankert wie eine betriebliche Gesundheitsvorsorge

Ihr Kontakt:

Unter Angabe der Kennziffer dieser Stellenausschreibung gibt Ihnen gerne Frau Maria Schymanietz weitere Auskünfte.

zurück

Maria Schymanietz

Maria Schymanietz
Beratung
Tel.: 0911 / 800 929 19
-> E-Mail

 
© 2012 - doktorstellen.de | Anbieterkennzeichnung | Datenschutz